Transparenz

Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Informationen rund um A Bleistift FOR EVERYONE:

Angaben gemäß der Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Auf Initiative von Transparency Deutschland haben Akteure aus Zivilgesellschaft und Wissenschaft grundlegende Punkte definiert, die jede zivilgesellschaftliche Organisation der Öffentlichkeit zugänglich machen sollte. Auch A Bleistift FOR EVERYONE gGmbH hat sich dem angeschlossen.

Selbstverpflichtung

Wir, A Bleistift FOR EVERYONE gGmbH, verpflichten uns im Rahmen der Initiative Transparente Zivilgesellschaft, die nachstehend aufgeführten Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen, indem wir sie mit dieser Erklärung leicht auffindbar auf unsere Webseite stellen oder auf Anfrage elektronisch beziehungsweise postalisch versenden.

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Name: ABFE-A Bleistift FOR EVERYONE gGmbH
Sitz: Potsdam
Anschrift: Bertinistr.15, 14469 PotsdamGründungsjahr: 2018

2. Vollständige Satzung sowie Angaben zu den Zielen unserer Organisation

A Bleistift FOR EVERYONE möchte die Bildungsverhältnisse in Entwicklungsländern verbessern durch die Unterstützung bestehender Schulen sowie den Aufbau und Betrieb neuer Bildungsprojekte. Dadurch erhalten die Schüler die Ausbildung, die sie für sich und für einen positiven Beitrag in der Gesellschaft benötigen.
Dies wird finanziert durch Spendengelder, soziales Sponsoring durch Unternehmen und durch den Verkauf von Collegeblöcken und Bleistiften.
Gleichzeitig ist es uns ein wichtiges Anliegen, unseren Kindern und Jugendlichen in den privilegierten Ländern zu vermitteln, dass Bildung für viele Kinder auf der Welt nicht so selbstverständlich ist wie für uns.

Hier können Sie unseren Gesellschaftsvertrag einsehen.

3. Angaben zur Steuerbegünstigung


Wir sind wegen der Förderung der Entwicklungszusammenarbeit und der Förderung der Volksbildung nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Potsdam, Steuer-Nr. 046/125/02361, vom 19. Dezember 2019, nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftssteuergesetz von der Körperschaftssteuer und nach § 3 Nr. 6 GewStG von der Gewerbesteuer befreit.


4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Die Geschäftsführerin und Alleingesellschafterin ist Maren Reisner.

6. Personalstruktur


A Bleistift FOR EVERYONE gGmbH beschäftigt derzeit eine geringfügig beschäftigte Mitarbeiterin. Die Bereiche Social Media und Steuerberatung werden von externen Firmen betreut.



7. Angaben zur Mittelherkunft

Angaben zu unserer Mittelherkunft erhalten Sie in der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung.

Die Mittel stammen aus Spendengeldern, sozialem Sponsoring durch Unternehmen und dem Verkauf von Collegeblöcken und Bleistiften.

8. Angaben zur Mittelverwendung

Angaben zu unserer Mittelverwendung erhalten Sie in der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung und in unserem aktuellen Tätigkeitsbericht.

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten


Es besteht keine gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten.

10. Namen von Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als zehn Prozent des Gesamtbudgets ausmachen

2019 erhielt A Bleistift FOR EVERYONE von folgenden Personen Zahlungen die mehr als zehn Prozent des Gesamtbudgets ausmachen.
Impeak GmbH, Bertinistr.12-13, 14469 Potsdam
Grund: Soziales Sponsoring für den Betrieb der Miracle Kiran School, Pakistan
Gottfried Puhlmann Holding GmbH & Co.KG, Potsdamer Str. 16/17, 14163 Berlin
Grund: Soziales Sponsoring für den Betrieb der Miracle Suraj School, Pakistan

Stand der Angaben 27.Februar 2020

Tätigkeitsbericht

Mädchen mit Bleistift in der Hand

Meilensteine

  • Eröffnung von zwei Schulen in Ziegeleidörfern in Pakistan inkl. Anschaffung eines Schulbusses
  • Umfangreiche Renovierung und Probebohrungen für einen Brunnen, sowie Verstromung von Klassenzimmern an der Igoma C Primary School in Tansania
  • Soziales Sponsoring mit den Firmen Gottfried Puhlmann Holding GmbH & Co.KG und impeak GmbH zum Betrieb von Schulen in Pakistan
  • Kooperationsblöcke mit den Firmen Igel Technology und Veeam
  • Kooperation mit der Hoffbauer Stiftung (gemeinsamer Bleistift)
  • Constantin Film beschenkt die Teammitglieder der Dreharbeiten des Filmes „Contra“ mit unseren Bleistiften
  • Kooperation mit Hope Apartments, Berlin
  • Kooperation mit Fjordkind Reisen, Potsdam
  • Aufbau von vielen Schulkooperationen in Deutschland
  • Komplette Überarbeitung und Relaunch der Website
  • Herstellung von zwei Filmen über die Eröffnung der beiden Schulen in Pakistan
  • Kooperationsgespräche mit vielen Schulen und Unternehmen

Januar

  • An der Igoma C Primary School, Mwanza, Tansania wird das bestehende Gebäude renoviert, das Dach komplett erneuert, Tische und Bänke repariert, abschließbare Türen zu den Klassenzimmern eingebaut und die normale Leitungswasserzufuhr wieder in Stand gesetzt. Dies wird durch Spenden finanziert
  • Gespendete Bleistifte werden an der Ankuran School, Nepal verteilt
  • Gespendete Bleistifte werden in Salvador de Bahia, Brasilien durch die Kinderlachen-Bahia e.V. verteilt
  • Spendenübergabe an A Bleistift FOR EVERYONE bei den Nymphenburger Schulen in München
  • Die Firma Igel Technology stattet alle Teilnehmer der DISRUPT 2019 in München mit Kooperationsblöcken und Bleistiften aus.

Februar

  • Internationales Dance Festival Tanzolymp Berlin, Ausstattung aller Juroren mit Bleistiften durch PraBes Time Productions Berlin
  • Der Evangelische Johannesstift Berlin stattet alle Teilnehmer der „Kinder beflügeln“ Kampagne mit unseren Blöcken und Bleistiften aus.

März

  • Gespendete Bleistifte werden an der Primary School in Matema, Tansania durch Friederike Sehmsdorf verteilt
  • Die Firma Gottfried Puhlmann Holding GmbH & Co.KG erklärt sich bereit im Rahmen eines sozialen Sponsorings die Lehrer- Betriebs- und Fortbildungskosten der Miracle Suraj School zu übernehmen

April

  • Kooperation mit dem Unternehmen Hope Apartments in Berlin, alle Mieter werden mit Blöcken und Bleistiften von A Bleistift FOR EVERYONE ausgestattet.
  • Der deutsche Botschafter Martin Kobler besucht das Ziegelleidorf, in dem unsere erste Schule entstehen soll.
  • Vortrag beim Rotary Club Kleinmachnow

Mai

  • Die Firma Veeam stattet alle Teilnehmer des VeeamOn Forums 2019 mit Kooperationsblöcken und Bleistiften aus
  • Gespendete Bleistifte werden an der Primary School in Accra, Ghana durch Steven Beyer verteilt
  • Verkauf von Bleistiften und Collegeblöcken durch Schüler an der Karl-Hagemeister-Grundschule, Werder
  • Verkauf von Bleistiften und Collegeblöcken auf der Hoffbauer Gala, Potsdam und beim Weinfest der Villa Jacobs, Potsdam

Juni

  • Die Firma impeak GmbH erklärt sich bereit im Rahmen eines sozialen Sponsorings die Lehrer- Betriebs- und Fortbildungskosten, sowie die Kosten für das Mittagessen der Miracle Kiran School zu übernehmen.
  • Verkauf von Bleistiften und Collegeblöcken durch Schüler an der jüdischen Grundschule Heinz Galinski

Juli

  • Verkauf von Bleistiften und Collegeblöcken durch Schüler an der Romano Guardini Fachoberschule in München
  • Gespendete Bleistifte werden an der Reorios Martianos Escuela, Kuba durch Elke Harris verteilt

August

  • Alle Einzuschulenden der Grundschulen, Gesamtschulen und Gymnasien der Hoffbauer Stiftung bekommen Kooperationsbleistifte als Willkommensgeschenk
  • Alle Einzuschulenden des Evangelischen Gymnasiums zum Grauen Kloster, Berlin bekommen unsere Blöcke und Bleistifte als Willkommensgeschenk
  • Alle Einzuschulenden der Da-Vinci-Gesamtschule, Potsdam bekommen unsere Bleistifte als Willkommensgeschenk
  • Verkauf von Bleistiften und Collegeblöcken durch Schüler an der katholischen Marienschule, Potsdam

September

  • An der Igoma C Primary School, Mwanza, Tansania werden zwei Klassenzimmer verstromt. Dies wir durch Spenden finanziert.
  • Ein Schulbus wird für die zu eröffnenden Schulen in Pakistan gekauft (finanziert durch Spenden).

Oktober

  • Eröffnung der Miracle Suraj School in Pakistan, finanziert durch Spenden und das soziale Sponsoring der Firma Gottfried Puhlmann Holding, GmbH & Co.KG
  • Eröffnung der Miracle Kiran School in Pakistan, finanziert durch Spenden und das soziale Sponsoring der Firma impeak GmbH
  • Gespendete Bleistifte werden an verschiedenen Schulen im Kongo durch das World Food Programm verteilt
  • Gespendete Bleistifte werden an der Primary School in Balanka, Togo durch Branka Schwab verteilt
  • Gespendete Bleistifte werden an verschiedenen Schulen in Kenia durch Gudrun Korthus von GinCo e.V. verteilt
  • Gespendete Bleistifte werden am Peer 3 in Cebu City, Philippinen durch die Organisation Bylling Foundation verteilt
  • Gespendete Bleistifte werden an verschiedenen Schulen in Kambodscha durch Amelie von Borries von ConCultures e.V. verteilt
  • Gespendete Bleistifte werden an verschiedenen Schulen auf den Philippinen durch Girlie Bean verteilt

November

  • Vortrag bei Innerwheel, Mannheim
  • Vorträge und Verkäufe am Bachgymnasium, Mannheim und an der Friedrich-List-Schule Mannheim
  • Gespendete Bleistifte werden in Nepal an verschiedenen Schulen durch Sven Reisner verteilt
  • Gespendete Bleistifte werden an verschiedenen Schulen in Kenia durch Gudrun Korthus von GinCo e.V. verteilt
  • Gespendete Bleistifte werden in Nepal und Indien an verschiedenen Schulen durch Steffen Kaletta verteilt
  • Gespendete Bleistifte werden an der Uttarakij School in Krabi, Thailand durch Aline Philipp verteilt

Dezember

  • Vorbereitende Maßnahmen zur Trinkwasserversorgung der Igoma C Primary School, Tansania, werden abgeschlossen, um im Januar mit den Arbeiten dazu zu beginnen.
  • Alle Schüler der Schulen in Pakistan bekommen Weihnachtsgeschenke (finanziert durch Spenden)
  • Verkauf und Teilnahme am Weihnachtsmarkt der Nymphenburger Schulen, München
  • Verkauf von Bleistiften und Collegeblöcken auf dem Weihnachtsmarkt Schloss Dürrenmungenau, Bayern
  • Verkauf von Bleistiften und Collegeblöcken auf dem Weihnachtsmarkt Wannsee
  • Verkauf von Bleistiften und Collegeblöcken am Weinberg Gymnasium, Kleinmachnow
  • Verkauf von Bleistiften und Collegeblöcken am Bildungscampus der Hoffbauer Stiftung

Ausführliche Informationen finden Sie in unserem blog.

Bilanz

Hier steht Ihnen die Bilanz als Download zur Verfügung.

Newsletter abonnieren

Regelmäßig mehr erfahren, abonnieren Sie unseren Newsletter.

You have Successfully Subscribed!